Sydnee Steele

name
Sydnee Steele 
birthday
23.09.1968 
hair color
brown  
ethnic
Mediterranean 
body height
170 cm
weight
52 kg
tattoo
no

Sydnee Steele ist eine der wenigen Darstellerinnen der Branche, die sich auch mit schauspielerischen Leistungen in dem Genre "Feature Films", das sind Pornofilme mit Handlung, einen Namen gemacht hat. Sie wurde nach mehrmaliger Nominierung schließlich als "Best Actress" im Jahr 2002 für ihre Hauptrolle in dem mit 13 AVN Awards ausgezeichneten Science-Fiction-Porno „Euphoria“ als beste Darstellerin ausgezeichnet.

Sie hat für die Produktionsfirma Wicked Pictures in einer ganzen Reihe hochklassiger Produktionen (Flashpoint, Dream Quest (beide mit Jenna Jameson), Falling from Grace, Turning Point) und die Hauptrollen in dem Vampir-Porno "Dark Angels" (Regie Nic Andrews) und der Porno-Seifenoper "Cupid´s Arrow" gespielt, bei denen ihre schauspielerische Leistung im Vordergrund stand, da die Filme eine Handlung wie ein Spielfilm und mehr Dialog als andere Filme der Branche haben. Begonnen hat Sydnee Steele ihre Karriere 1998 mit dem Film „Queen`s Challenge“. Dort war sie gleichzeitig mit ihrem damaligen Ehemann, dem Regisseur Michael Raven, vor der Kamera aktiv. Mit Michael Raven war sie von 1991 bis 2001 verheiratet.

Vor ihrer Zeit als Darstellerin arbeitete sie in einem Yacht-Unternehmen als Finanzbuchhalterin und als Stripperin/Nackttänzerin. Im Laufe ihrer aktiven Tänzerkarriere wurde sie als „Miss Nude Texas” und “Sundown Adult Entertainer of the Year” ausgezeichnet. Sie schreibt gerade an ihrer Biographie und hat ihre eigene Sexspielzeug-Serie.

Sydnees Popularität hat sich mittlerweile auf den Mainstream-Markt ausgedehnt. Sie hat Rollen in Produktionen für das Kabelfernsehen und Playboy TV. Sydnee Steele schreibt eine monatliche Kolumne für das Web-Magazin AVN Insider.


Filmography Sydnee Steele