Jessica Drake

name
Jessica Drake 
birthday
14.10.1974 
hair color
blond  
ethnic
White 
body height
175 cm
weight
50 kg
piercing
yes
tattoo
yes

Nachdem Jessica Drake jahrelang als Stripperin in einem Club in El Paso aktiv war, drehte sie 2000 ihren ersten Pornofilm. Im gleichen Jahr wurde sie für den AVN Award als Best New Starlet nominiert, musste aber Bridgette Kerkove den Vortritt lassen. Neben ihrer Arbeit im Hardcore-Bereich ist Jessica Drake auch in Soft-Filmen aktiv (so dreht sie Softcorefilme für das amerikanische Kabelfernsehen). 2003 unterschrieb sie einen Exklusivvertrag mit Wicked Pictures. Zu ihren bekanntesten Filmen zählen der Fantasy-Porno "Dream Quest" von Brad Armstrong, der Science-Fiction-Porno "Space Nuts" sowie der Film Manhunters. Drake war mit dem Darsteller Evan Stone verheiratet.


Filmography Jessica Drake